Roulette ist ein einfaches und unterhaltsames Casino-Spiel, das schon seit Jahrhunderten bei Spielern beliebt ist. Es ist leicht zu lernen, aber es gibt einige Grundregeln, die man kennen muss, bevor man beginnt zu spielen. In diesem ultimativen Roulette Guide erklären wir euch, was ihr über das Spiel wissen müsst, um das perfekte Roulette-Erlebnis zu genießen und hoffentlich viel Geld zu gewinnen. Wenn ihr diesen Roulette Guide verinnerlicht habt, ist es alles was ihr benötigt um erfolgreich online Roulette zu spielen.

So funktioniert Roulette

Beim Roulette dreht sich alles um den Kessel mit 37 oder 38 nummerierten Fächern. Das Rad bzw. der Kessel wird gedreht, während ein Ball in der entgegengesetzten Richtung auf einer schrägen Oberfläche um das Rad herum rollt. Der Ball landet schließlich in einem der Fächer, und der Spieler gewinnt oder verliert je nachdem, auf welches Fach er gesetzt hat.

Es gibt verschiedene Arten von Roulette, die beliebtesten sind Amerikanisches Roulette und Europäisches Roulette. Beim amerikanischen Roulette gibt es 38 Fächer, von denen 36 nummeriert sind, während beim europäischen Roulette nur 37 Fächer vorhanden sind. Das einzige zusätzliche Fach im amerikanischen Roulette ist das Doppelnull-Fach.

Es gibt auch einige andere Versionen des Spiels, wie z.B. das französische Roulette, das einige spezielle Regeln hat, aber die grundlegenden Regeln sind bei allen Arten gleich.

Roulette Regeln

Werbung

Wie könnt es in einem Casino anders sein: Roulette ist ein Glücksspiel, bei dem Spieler auf eine bestimmte Zahl oder eine Gruppe von Zahlen wetten. Der Spieler kann auch auf Farben, gerade oder ungerade Zahlen, oder ob die Zahl hoch oder niedrig ist, wetten. Der Roulette-Kessel besteht aus 37 oder 38 Fächern, abhängig davon, ob es sich um ein europäisches oder amerikanisches Roulette handelt. In jedem Fach befindet sich eine Zahl von 0 bis 36. Der Croupier dreht den Kessel und wirft eine Kugel in das Rad, die schließlich in einem der Fächer landet.

1. Der Spieler muss seine Wette platzieren, bevor der Croupier die Kugel in den Kessel wirft.

2. Der Spieler kann auf eine einzelne Zahl (Straight-Up), auf eine Gruppe von Zahlen, auf eine Farbe, auf gerade oder ungerade Zahlen, oder auf Zahlen, die hoch oder niedrig sind, wetten.

3. Der Spieler gewinnt, wenn die Kugel in einem Fach landet, auf das er gesetzt hat.

4. Der Croupier zahlt die Gewinne des Spielers aus, indem er die Jetons des Spielers in das Fach wirft, in dem die Kugel gelandet ist.

5. Wenn die Kugel in das Fach mit der Zahl Null (0) fällt, gewinnt das Casino. Alle anderen Einsätze werden dem Bankhalter übergeben.

6. Der Spieler kann seine Einsätze nach dem Fallen der Kugel nicht mehr ändern.

7. Der Croupier gibt das Spiel an den nächsten Spieler weiter, nachdem alle Gewinne ausgezahlt wurden.

Roulette-Wetten

Es gibt viele Arten von Wetten, die man beim Roulette platzieren kann, aber die Grundregel ist, dass die Chancen für jede Wette gleich sind. Es gibt einige spezielle Wetten, die einige Vorteile bieten, aber der Hausvorteil des Casinos bleibt immer gleich.

Innerhalb einer Runde gibt es eine Reihe von Wetten, die Sie machen können, wie z.B. gerade/ungerade, Rot/Schwarz, Hoch/Niedrig und Dutzende. Man kann auch auf eine bestimmte Zahl setzen oder auf mehrere Zahlen gleichzeitig. Es gibt auch einige exotische Wetten, die sogenannten Serien, die man machen kann, wie z.B. Columns, Corners und Streets. Diese Wetten geben Ihnen eine bessere Auszahlung, aber die Chancen sind auch schlechter.

Spiele jetzt bei den besten Roulette Casinos

Spieler Bewertung Bonus
Vergleichen
 
7.9 (8)
2500 €
275%
SPIELEN
Vergleichen
 
6.7 (3)
2000 €
100%
SPIELEN
Vergleichen
 
7.2 (5)
SPIELEN

Wette auf Roulette Serien

Roulette Serien Systeme. Roulette Systeme wie das Martingale System oder das Paroli System basieren darauf, dass du immer auf eine bestimmte Art und Weise setzt. Sie sind einfach zu erlernen und zu spielen, aber sie sind auch sehr riskant. Daher ist es wichtig, dass du deine Bankroll vernünftig verwaltest und auch darauf achtest, wie wenn du erfolgreich online Roulette spielen möchtest.

Auf einfache Chancen setzen. Wenn du auf einfache Chancen setzt, dann setzt du auf eine einzelne Zahl oder auf einfache Kombinationen wie z.

Bei einfachen Chancen gewinnst du bei jedem zweiten Spin. Wenn du auf Rot oder Schwarz setzt, dann hast du eine Chance von 18 zu 38, das Geld zu verlieren, da es 18 rote und 18 schwarze Zahlen gibt. Wenn du auf eine einzelne Zahl setzt, dann hast du eine Chance von 37 zu 1, das Geld zu verlieren, da es 37 andere Zahlen gibt, die nicht die gewählte Zahl sind. Bei einfachen Chancen hast du eine sehr geringe Chance zu gewinnen, aber wenn du gewinnst, erhältst du eine sehr hohe Auszahlung. Setze auf eine Kolonne oder ein Dutzend. Wenn du auf eine Kolonne oder ein Dutzend setzt, dann setzt du auf 12 aufeinanderfolgende Zahlen.

In einer Kolonne gibt es 3 Reihen mit jeweils 12 Zahlen. Wenn du auf die erste Kolonne setzt, dann setzt du auf die Zahlen 1, 4, 7, 10, 13, 16, 19, 22, 25, 28, 31 und Wenn du auf ein Dutzend setzt, dann setzt du auf die Zahlen 1—12, 13—24 oder 25— Wenn du auf eine Kolonne oder ein Dutzend setzt, dann hast du eine Chance von 32 zu 1, das Geld zu verlieren, da es 32 andere Zahlen gibt, die nicht in der gewählten Kolonne oder dem gewählten Dutzend sind.

Setze auf eine Querreihe. Wenn du auf eine Querreihe setzt, dann setzt du auf 6 Zahlen, die in einer horizontalen Reihe liegen. Wenn du auf die Querreihe in der Mitte setzt, dann setzt du auf die Zahlen 31, 32, 33, 34, 35 und Wenn du auf eine Querreihe setzt, dann hast du eine Chance von 17 zu 1, das Geld zu verlieren, da es 17 andere Zahlen gibt, die nicht in der gewählten Querreihe liegen.

Setze auf eine Ecke. Wenn du auf eine Ecke setzt, dann setzt du auf 4 Zahlen, die sich an den Ecken eines Quadrats befinden. Wenn du auf die Ecke oben links setzt, dann setzt du auf die Zahlen 1, 2, 4 und 5. Wenn du auf eine Ecke setzt, dann hast du eine Chance von 8 zu 1, das Geld zu verlieren, da es 8 andere Zahlen gibt, die nicht in der gewählten Ecke liegen.

Setze auf Split-Zahlen. Wenn du auf Split-Zahlen setzt, dann setzt du auf 2 Zahlen, die sich direkt neben einander befinden. Wenn du auf die Zahlen 22 und 25 setzt, dann setzt du auf die Linie zwischen den beiden Zahlen. Wenn du auf Split-Zahlen setzt, dann hast du eine Chance von 5 zu 1, das Geld zu verlieren, da es 5 andere Zahlen gibt, die nicht in der gewählten Linie liegen.

Setze auf Street-Zahlen. Wenn du auf Street-Zahlen setzt, dann setzt du auf 3 Zahlen, die in einer horizontalen Reihe liegen. Wenn du auf die Zahlen 7, 8 und 9 setzt, dann setzt du auf die Reihe, in der sich diese Zahlen befinden. Wenn du auf Street-Zahlen setzt, dann hast du eine Chance von 11 zu 1, das Geld zu verlieren, da es 11 andere Zahlen gibt, die nicht in der gewählten Reihe liegen.

Setze auf eine Six-Line. Wenn du auf eine Six-Line setzt, dann setzt du auf 6 Zahlen, die in 2 aufeinanderfolgenden Querreihen liegen. Wenn du auf die Zahlen 13, 14, 15, 16, 17 und 18 setzt, dann setzt du auf die obere und die untere Querreihe, in der sich dies

Roulette-Strategien Guide

Es gibt einige verschiedene Roulette-Strategien wenn man im online Casino spielen möchte, die man anwenden kann, um die Gewinnchancen zu verbessern. Die bekannteste Strategie ist das Martingale-System, bei dem man nach einem Verlust die Wette verdoppelt so lange bis man gewinnt. Dies kann helfen, kleine Gewinne zu erzielen, aber es ist nicht risikofrei. Da bei einer ständigen Verdopplung lange durststrecken von 7-8 verlorenen Runden schnell sehr ins Geld gehen.

Es gibt auch andere Strategien, die Sie anwenden können, wie z.B. das Paroli-System, die Reverse Martingale-Strategie und das Labouchere-System. Es ist wichtig zu verstehen, dass keine dieser Strategien eine Garantie für Gewinne bietet.

Hier die beliebtesten Roulette Strategien

1. Martingale-Strategie: Diese Strategie beinhaltet das Verdoppeln der Einsätze nach jedem Verlust, um die Verluste zu kompensieren und einen Gewinn zu erzielen.

2. Paroli-Strategie: Dies ist eine Martingale-basierte Strategie, bei der die Einsätze nach Gewinnen erhöht werden, um vom Glück zu profitieren.

3. Labouchere-Strategie: Diese Strategie beinhaltet das Setzen einer Liste von Zahlen, wobei Sie nach jedem Gewinn ein Element von der Liste streichen und nach jedem Verlust eines hinzufügen.

4. Kesselgucken-Strategie: Diese Strategie beinhaltet das Beobachten des Roulettrades, um vorherzusagen, wo die Kugel landen wird. Diese Strategie ist jedoch in den meisten Casinos verboten.

5. D'Alembert-Strategie: Diese Strategie beinhaltet das Erhöhen des Einsatzes um einen kleinen Betrag nach jedem Verlust und das Verringern des Einsatzes um einen kleinen Betrag nach jedem Gewinn.

Roulette-Tipps

Es gibt einige Tipps, die helfen können, die Roulette-Erfahrung zu verbessern und erfolgreich Roulette zu spielen wenn man die Grundregeln unseres Roulette Guide beherzigt. In jedem Fall sollte man beherzigen nur so viel Geld zu setzen, wie man sich leisten kann und niemals mehr als man an Verlust verkraften kann. Dementsprechend ist ein folgerichtiger wichtiger Tipp, dass man sich an einen Tisch setzt, an dem das Limit dem eigenen Guthaben entspricht, so dass man auch längere Durststrecken leicht überleben kann ohne in den Totalverlust zu gehen.

Fazit

Roulette ist ein einfaches und unterhaltsames Casino-Spiel, das schon seit Jahrhunderten bei Spielern beliebt ist. Es gibt viele verschiedene Arten von Wetten, die Sie beim Roulette machen können, und es gibt auch einige Strategien, die Ihnen helfen können, Ihre Gewinnchancen zu verbessern. Wenn Sie die Grundregeln verstehen und einige Tipps beachten, können Sie ein großartiges Roulette-Erlebnis haben.

Spiele jetzt bei Omni Slots Roulette

Die aktuell beliebtesten Roulette Seiten

Spieler Bewertung Bonus
Vergleichen
 
8.0 (11)
100 €
100%
SPIELEN
Vergleichen
 
7.4 (5)
100 €
100%
SPIELEN
Vergleichen
 
7.8 (13)
100 €
100%
SPIELEN