473 Besuche seit 08 April 2012 | Letztes Update: 26 Juli 2016

European Blackjack

 
0.0 (0)
 
Bewertung schreiben
European Blackjack Test

Spiel Übersicht

Name
European Blackjack
Software

Die besten Casinos um European Blackjack zu spielen

888 Casino Test
888 Casino
100% Bonus
bis 140 €
SPIELEN
Batman Test
Bonus
bis €
SPIELEN
Mybet Casino Test
MyBet Casino
100% Bonus
bis 500 €
SPIELEN
Intercasino Test
InterCasino
100% Bonus
bis 200 €
SPIELEN

Europäisches Blackjack Bewertung

Die Casino Variante von Siebzehn und Vier oder auch Einundzwanzig ist eines der weltweit am häufigsten gespielten (Karten)spiele. Die Rede ist natürlich von Blackjack. Bereits seit vielen Jahren gehört dieses klassische Casinospiel zu den am meisten gestarteten in Casino Lobbys und das nicht ohne Grund. Denn das denkbar einfache Regelwerk und erwartete Hochspannung machen diesen Blackjack zu einem der populärsten online Spiele der Welt. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass auch die BJ Version von Cryptologic unter Spielern gleichermaßen beliebt ist.

Die europäischen Black Jack Spielregeln

Die Grundregeln von Black Jack sind im ziemlich leicht verständlich und für jedermann innerhalb kürzester Zeit zu erlernen. Das Ziel des Spiels ist so nah wie möglich an den Punktewert 21 zu kommen. Dafür hat der Spieler die Möglichkeit Karten zu ziehen. Wer von Spieler und Dealer näher an der 21 dran ist, gewinnt die Runde. Nur eines dürfen beide Seiten auf keinen Fall: Die 21 übertreffen. Denn dann hat der Spieler direkt verloren. Die Spielkarten haben folgende Werte: Die 2 bis 10 jeweils ihren Kartenwert, Bube, Dame und König jeweils 10 Punkte und das Ass entweder 11 oder 1 Punkt. Dies obliegt dem Spieler, wobei man die Wahl auch innerhalb einer Runde nochmal ändern kann. Hätte man beispielsweise mit der letzten Karte die 21 übertroffen, kann man aus der 11 eines Asses eine 1 machen und liegt damit dann wieder unterhalb der 21.

Der Spieler kann aufhören mit Karten ziehen wann er möchte. Der Dealer dagegen muss immer Karten ziehen bis er mindestens 17 Punkte hat. Das heißt, bis seine Hand 16 Punkte zeigt, ist er verpflichtet eine weitere Karte dem Stapel zu entnehmen.

Double / Split der Hände

Es gibt zwei Besonderheiten, die international in der Regel immer inbegriffen sind. Und das sind der Double und der Split der Spielerhände. Dies sind Entscheidungen, die der Spieler nach Erhalt seiner ersten beiden Karten treffen kann. Wenn die ersten beiden Karten dieselben Werte aufzeigen, so kann er die Hand teilen. Beispielsweise bei zwei 6er oder zwei 9er. Dann wird der getätigte Einsatz entsprechend auf beide Hände 50-50 geteilt und er spielt diese Runde mit zwei Händen. Erhält er als erste beide Karten zwei – seiner Meinung nach – sehr gute Karten, so hat er die Möglichkeit den Double zu nutzen. Also den Einsatz zu verdoppeln. Der Dealer hat normalerweise hierbei keine Möglichkeit abzulehnen. In manchen online Casinos jedoch gibt es die Option, dass der BlackJack Dealer dann die weiße Fahne schwenkt und aufgibt. Dann erhält der Spieler den Einsatz 1:1 ausgezahlt. In diesem Fall lässt sich also auch wie beim Poker einiges mit bluffen machen.

Wo man am besten online BlackJack zockt

Die beliebte europäische Black Jack Variante kann in einigen online Casinos wie beispielsweise das InterCasino oder VideoSlots gespielt werden. Wobei die meisten online Spieler das InterCasino bevorzugen. Der Grund liegt auf der Hand. Denn dieser Anbieter ist nicht nur bereits seit vielen Jahren am Markt aktiv, sondern genießt in der Spielergemeinschaft auch einen hervorragenden Ruf wenn es um Auszahlungen geht. Denn diese werden hier innerhalb von 1-4 Stunden via eWallets erledigt. Ein perfekter 200 Euro gratis Willkommensbonus für neue Blackjack Spieler rundet das hervorragende Angebot ab und ist ein Garant für viele unterhaltsame und hoffentlich gewinnbringende Stunden.

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Spielspaß
Grafiken
Sounds
Meine Gewinne
Kommentare
Jetzt im Intercasino spielen