546 Besuche seit 29 April 2012 | Letztes Update: 25 Februar 2018
Baccarat Test
http://www.gamblersguard.com/de/media/reviews/photos/thumbnail/240x180c/0d/32/57/782_baccarat-1335726618.jpg

Baccarat

 
0.0 (0)
Keine Bewertungen
Rival Gaming | Walzen | Gewinnlinien
Bewertung schreiben

Spiel Übersicht

Name
Baccarat
Software

Die besten Casinos um Baccarat zu spielen

Slots Capital  Test
Slots Capital
277% Bonus
bis zu 2777 $
JETZT SPIELEN
Sloto Cash Test
Sloto'Cash Casino
200% Bonus
bis zu 1500 $
JETZT SPIELEN
Desert Nights Casino Test
Desert Nights Casino
100% Bonus
bis zu 1000 €
JETZT SPIELEN
Superior Casino Test
Superior Casino
100% Bonus
bis zu 1000 €/£/$
JETZT SPIELEN

Baccarat Bewertung

Das Karten Glücksspiel Baccarat, auch Baccara oder Bakkarat geschrieben, ist ein populäres Kartenspiel online Casino, ebenso wie in realen Casinos. Bereits in 16 Jahrhundert soll dieses populäre Casino Spiel erfunden worden sein. Das Spiel überzeugt durch einfache Regeln, die von jedermann recht schnell beherrscht werden können.

Ein weiterer extrem wichtiger Aspekt für die enorme Beliebtheit von Baccarat ist die Tatsache, dass es kaum ein anderen Karten Spiel in online Casinos gibt, bei dem der Spieler derart gute Gewinnchancen hat wie bei Baccarat.

Baccarat Regeln und Ziel des Spiels

Bestandteil von Baccarat sind sechs komplette Sätze von französischen Spielkarten mit jeweils 52 Blatt. Also insgesamt 312 Spielkarten. Das macht auch professionellen Kartenzählern das Leben schwer und garantiert ebenso eine ausgeglichene Volatilität.

Das Ziel von Baccarat online ist es mit zwei oder drei Karten neun Punkte zu erzielen. Wenn dies nicht gelingt, ist das Ziel zumindest so nah wie möglich an die neun Punkte heranzukommen.

Baccarat Zählwerte der Punkte

Ein Ass zählt 1 Punkt und zwei bis neun zählen ihre Spielkarten Punkte. Zehner und Bilder zählen lediglich null Punkte.

Ein Ausnahme gibt es.Nämlich wenn der Spieler die neun Punkte übertrifft. Dann wird die Zehnerstelle gekürzt und es zählen nur die Einer. Wenn ein Spieler also beispielsweise zu der 6 eine 7 zieht, hätte er 13 Punkte. Von der 13 wird jedoch die 10er Stelle gekürzt, so dass der Spieler am Ende nur noch drei Punkte auf der Hand hält. Bei 3 Punkten auf der Hand plus 7 weiteren gezogenen Punkten, hätte der Spieler 10 Punkte auf der Hand und da die Zehnerstelle abgezogen würde, hätte der Spieler in diesem Fall wirklich 0 Punkte auf der Hand am Ende seines Zuges.

Ablauf einer Spielrunde

Zu Beginn einer Runde wird der Einsatz getätigt und danach bekommt der Spieler zwei Karten vom virtuellen Croupier. Da das Ziel bei diesem Spiel ist, so nah wie möglich an die 9 Punkte heranzukommen, ist es nun am Spieler einzuschätzen, ob er eine weitere dritte – und letzte – Karte ziehen möchte. Beendet er seinen Zug mit zwei oder drei Karten, werden seine Karten mit denen des Croupiers verglichen und wer näher an der neun ist oder diese vielleicht sogar genau getroffen hat, gewinnt die Runde und somit den Pot, der 50% vom Spielereinsatz und 50% vom Computer gefüllt wurde. Es besteht also ein 50:50 Chance. Halten beide Parteien die gleiche Punktezahl auf der Hand, zählt die Runde als unentschieden und der Spieler erhält seinen Einsatz zurück.

Baccarat Strategie des Spielers

Je nach dem wie viele Punkte die ersten beiden Karten zeigen, muss der Spieler abwägen, ob er eine dritte Karten ziehen möchte. In der Regel sind die folgenden Baccarat Taktiken üblich:

  • 0-4 Punkte: Der Spieler muss eine weitere Karte ziehen
  • 5 Punkte: Es bleibt die Wahl ob eine dritte Spielkarte gezogen werden soll
  • 6-7 Punkte: Es gibt keine weitere Spielkarte
  • 8-9 Punkte: Der Spieler hält ein Naturel auf der Hand und zeigt seine Karten. In diese Fall darf auch der Geber keine dritte Karte mehr ziehen.

Baccarat Taktik des Gebers

Auch der Croupier muss eine strikte Strategie verfolgen, wenn er langfristig gegen den Spieler siegen möchte. Und die Herangehensweise des Kartengebers sieht wie folgt aus:

  • 0-3 Punkte: Er zieht eine weitere Karte.
  • 4 Punkte: Keine dritte Karte, wenn der Spieler 1, 8, 9 oder 10 Punkte hat. Ansonsten zieht er eine weitere Karte.
  • 5 Punkte: Dritte Karte muss wenn Spieler 5, 6 oder 7 hat. 3. Karte kann bei 4 des Spielers und ansonsten keine weitere Karte.
  • 6 Punkte: Er zieht eine weitere Karte wenn der Spieler 6 oder 7 hält.
  • 7 Punkte: Keine weitere Karte.

Wo man Rival Baccarat online spielen kann

Diese hochklassige Baccarat Variante ist exklusiv in Rival Casinos mit dessen Software in der Lobby vorzufinden und zu diesen Casinos gehört in erster Linie als einer der größten Anbietern sicherlich das Sloto Cash Casino. Bei Sloto Cash wartet auf neue Spieler ein attraktiver 200% Ersteinzahlungsbonus auf alle neuen Spieler. Der perfekte Start um erfolgreich Baccarat in online Casinos zu spielen.

Benutzerkommentare

...
Haben Sie schon ein Konto?
Bewertung (je höher desto besser)
Spielspaß
Grafiken
Sounds
Meine Gewinne
Kommentare
Jetzt bei Sloto Cash spielen