271 Besuche seit 19 Januar 2014 | Letztes Update: 26 Juli 2016
Blackjack classic
http://www.gamblersguard.com/de/media/reviews/photos/thumbnail/240x180c/34/b3/99/blackjack-classic-74-1390090959.png

Blackjack classic

 
0.0 (0)
Keine Bewertungen
Net Entertainment | Walzen | Gewinnlinien
Bewertung schreiben

Spiel Übersicht

Name
Blackjack classic

Die besten Casinos um Blackjack classic zu spielen

casino_luck.jpg
Casino Luck
100% Bonus
bis zu 150 €
JETZT SPIELEN
bet_at_home_casino.jpg
bet-at-home Casino
100% Bonus
bis zu 100 €/£/$
JETZT SPIELEN
mr_green_casino.jpg
Mr Green Casino
100% Bonus
bis zu 100 €/£/$
JETZT SPIELEN
Mr Ringo Casino Review
Mr Ringo Casino
150% Bonus
bis zu 450 €
JETZT SPIELEN

Blackjack classic Bewertung

Blackjack (auch „Black Jack“ oder kurz „BJ“) ist das am häufigsten gespielte Kartenspiel in realen Casinos und auch in online Casinos gehört es neben den Slots zu den beliebtesten Spielen. Der Grund für die Beliebtheit ist vermutlich die gelungene Mischung zwischen Spannung, Spaß und gleichzeitig einfachen Regel, so dass Blackjack von jedermann schnell gelernt und beherrscht werden kann. Das Ziel in diesem Spiel ist mit zwei oder mehr Karten so nah wie möglich an 21 Punkte zu kommen. Nachfolgend zeigen wir euch die Variante, die in Net Entertainment Casinos angeboten wird.

Womit gespielt wird

Gespielt wird mit sechs Kartendecks mit je 52 Blatt. Also mit 312 Spielkarten insgesamt. Die hohe Anzahl an Karten wurde mit den Jahren in realen Casinos notwendig, um das Kartenzählen von abgezockten Profis zu verhindern. Denn je höher die Anzahl von Karten im Umlauf, desto schwieriger ist es für den Spieler die Karten mitzuzählen. Wobei dieser Aspekt online natürlich weniger eine Rolle spielt, aber da BJ weltweit relativ einheitlich gespielt wird, hat sich diese Anzahl von Karten auch in der virtuellen Welt durchgesetzt.

Blackjack Regeln und Grundprinzip

Zu Beginn des Spiels erhalten alle Teilnehmer inklusive des Dealers (dem Computer) eine Karte, die offen auf den Tisch gelegt wird. Anschließend erhalten die Spieler eine zweite verdeckte Karte, die jeweils nur der Spieler selbst sehen kann. Nun ist das Ziel möglichst genau 21 Punkte auf der Hand zu halten oder zumindest so nah wie möglich heranzukommen. Der Spieler kann dabei so viele Karten ziehen wie er möchte. Mindestens jedoch die anfänglichen zwei Karten. Wenn er der Meinung ist, das Maximum erreicht zu haben, stoppt er anschließend ist der Dealer dran.

Ist der Spieler näher an der 21 wie der Dealer, so gewinnt er seinen Einsatz zum Faktor 1:1. Für 50 Euro Einsatz gibt es also 50 Euro Gewinn. Hat der Dealer ein besseres Ergebnis erzielt, verliert der Spieler seinen Einsatz. Hat der Spieler gleich viele Punkte wie der Dealer, so endet die Runde mit unentschieden und der Spieler gewinnt nichts, verliert aber auch nichts. Der Spieler erhält Cashback, also seinen Einsatz zurück.

Dabei ist wichtig zu beachten, dass Spieler, die den Wert 21 übertreffen, sofort verloren haben. Neben dem Herantasten an die 21 ist demnach die Priorität, selbige niemals zu übertreffen. Gleiches gilt im Übrigen für den Dealer, hält er mehr als 21 Punkte auf der Hand, hat der Spieler unmittelbar gewonnen. Egal wie viele Punkte er auf der Hand hat.

Die zwei Besonderheiten

Der Black Jack, also eine 10 und ein Ass als die ersten Karten gewinnen gegen alle anderen 21er Ergebnisse. Lediglich wenn Spieler und Dealer einen BJ halten, gibt es ein unentschieden. Und das Schöne daran: Bei einem Gewinn per Blackjack wird der Gewinn nicht 1:1 sonder 3:2 ausgezahlt. Das bedeutet, für 50 eingesetzte Euro, gibt es 75 Euro Reingewinn. Also 125 Euro zurück.

Ebenso bei einem Rundengewinn mit 3 Siebener. Auch hier hat der Spieler in der Regel immer gewonnen. Und auch hier wird der Gewinn im Verhältnis 3:2 ausgezahlt. Mit 3 Sieben gewinnt man lediglich nicht, wenn der Gegner einen Blackjack oder auch die gleich Hand zeigt.

Werte der Spielkarten

Die Anzahl der Punkte sind abhängig von der jeweiligen Karte. Die Karten 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10 zählen entsprechend ihrer Kartenwerte. Bude, Dame und König zählen jeweils 10 Punkte und das Ass kann 11 oder 1 Punkt zählen. Diese Wahl obliegt dem Spieler.

Wo BlackJack online spielen?

Dieses BJ Spiel ist von Net Entertainment herausgebracht worden und dementsprechend ausschließlich in online Casinos mit NetEnt Software vorzufinden. Das MrGreen Casino überzeugt seit Jahren als eines der zuverlässigsten und seriösesten Anbieter und genießt unter Spielern einen hervorragenden Ruf. Alle neuen Spieler erhalten zur Registrierung einen fantastischen Neukundenbonus in Höhe von bis zu 100 plus kostenlose freispiele ohne vorherige Einzahlung. In unseren Augen ist Mr Green derzeit das beste Casino um Black online zu spielen.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie ein Konto? oder Create an account
Jetzt im Mr Green Casino spielen